Trix Allbrenngasschlauch DIN EN ISO 3821, 20 bar, aus NBR, rot/orange 

Seele:
schwarze, porenfreie, glatte NBR-Innenschicht
Einlagen:
synthetische Garne
Deckblatt:
rot/orange, glatte NBR-Aussenschicht, ozon-, witterungs- und UV-beständig, ab DN 32 stoffgemustert
Kennzeichnung:
Continental ContiTech Trix Allbrenngasschlauch DN XX DIN EN ISO 3821, 2MPa (20 BAR/290 PSI) Made in Germany
Beständig:
Brenngase sowie Flüssiggase nach DIN 51622 sowie Propan/Butan, Erdgas, DMF, MPS und LPG.
Beschreibung + Einsatzgebiete:
Der Trix Allbrenngasschlauch ist konzipiert für den Transport aller Brenngase sowie Flüssiggase nach DIN 51622 sowie Propan/Butan, Erdgas, DMF, MPS und LPG. Er ist extrem robust, flexibel und alterungs- sowie witterungsbeständig und verfügt über eine glatte, schmutzunempflindliche Oberflächenstruktur.
 
Der Schlauch ist hochflexibel und doch robust. Die Innenschicht ist elektrisch ableitfähig, R < 106 O/m. Bis DN 20 LABS-, Trennmittel- und Fettfrei.
 
Die ausgezeichnete Qualität macht den Schlauch seit Jahrzehnten zu einem geschätzten Produkt in der Industrie, Installations- und Heizungsbetrieben, Giessereien, Werften, Brücken-, Stahl-, Hoch- und Tiefbau, sowie in Schweisswerkstätten und bei Schweissgeräteherstellern.
Rollenlänge:
40 m, nur ganze Rollen lieferbar
Lieferbare Dimensionen:
Ø 6mm - 32mm
Betriebstemperatur:
-40°C bis + 60°C
Platzdruck:
ca. 3 x Betriebsdruck
 
 
Bearbeitung:
Gerne konfektionieren wir Ihren Schlauch in gewünschter Länge und bringen die ausgewählten Armaturen an. Diese Dienstleistung ist im normalen Rahmen kostenlos. Kleine Stückelungen werden nach Aufwand verrechnet.
 
Informationen dazu hier: Zuschnitte Schlauch.pdf
Trix Allbrenngasschlauch DIN E3821, 20 bar, aus NB Pic1
Trix Allbrenngasschlauch DIN E3821, 20 bar, aus NB Pic1
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
zum Warenkorb
Der Artikel wurde erfolgreich zum Vergleichen hinzugefügt.
zum Vergleich
Die Artikeliste wird geladen....